Erste Hilfe Kurs in der Mittelstufe

In diesem Jahr war es wieder so weit: Das Rote Kreuz besuchte alle Klassen der Mittelstufe, um den Kindern zu erklären, wie man in Notsituationen reagiert und verletzten Personen am besten helfen kann.

Zuerst gab es einige wichtige Regeln, die es zu beachten gilt, wenn man jemandem helfen möchte. Anschließend wurde fleißig geübt, wie die Kinder einen Notruf absetzen können.

Die Stabile Seitenlage, das Verbinden bei Schnittwunden und auch die Wiederbelebung waren Themen der folgenden Stunden.

Ganz zum Schluss wurden einige Freiwillige sogar geschminkt und in Form von Rollenspielen wurde das richtige Handeln trainiert.

Wir haben viel gelernt!

 

Drimborner Wäldchen - Aachen KG EM
"Fahrradfürerschein" in der Oberstufe
Zum Seitenanfang